Imaginale 2014: Makariens Archiv (Festivalproduktion)

14. Februar 2014 in Stuttgart

Alles Gescheite ist schon gedacht worden, man muss nur versuchen, es noch einmal.

Am Ende von Goethes Spätwerk "Wilhelm Meisters Wanderjahre" steht eine Reihe von Aphorismen aus dem gedachten Archiv einer "ältlichen, wunderwürdigen Dame" namens Makarie. Ihr Name steht für Weisheit und Glückseligkeit. Daher muss sie nebelhaft bleiben. Und die Geheimnisse des Lebens, die Wilhelm und sein Sohn Felix auf ihrer rastlosen Reise aufzudecken suchen, sind bis zum Schluss verborgen, angedeutet in einem kontrastreichen Mosaik aus den Eigenheiten und Geschichten zeitweiliger Gesellen. Die Erzählung selbst gibt vor, ein willkürliches Kollektiv von Erinnerungen und Spielfragmenten zu sein - ein Puzzle, dessen Sinn weder wahr noch falsch ist und letztlich Geheimnis bleiben muss.

In deutscher Sprache

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
FITZ! Zentrum für Figurentheater
Eberhardstr. 61
70173 Stuttgart
Wann ist das Event?
Freitag, 14. Februar 2014
19:00 Uhr
Seit 2483 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Imaginale 2014: Makariens Archiv (Festivalproduktion) - Stuttgart - 14.02.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender