Kinder- und Jugendbuchwochen 2015

7. März 2015 in Stuttagart

Am Samstag, 7. März 2015 lädt die Akademie für gesprochenes Wort im Rahmen der Kinder- und Jugendbuchwochen Stuttgart alle Kinder, Eltern und Großeltern zu einem Familientag rund um die Stimme, um Bücher, um die Sprache und das Sprechen ein. Los geht es um 14 Uhr mit einem bunten Rezitationspotpourri – Kinder der Stuttgarter Merz-Schule präsentieren Gedichte, Sprechstücke und Reime: klassisch, witzig oder auch experimentell; auf jeden Fall mit ganz viel Sprachlust.

Was man mit der Stimme und der Sprache alles machen kann, können Kinder und Eltern ab 15 Uhr in verschiedenen Workshops selbst ausprobieren. Die Workshops, die von Dozentinnen und Dozenten der Akademie für gesprochenes Wort geleitet werden, drehen sich rund um das Motto der Kinder- und Jugendbuchwochen „Schön ist die Welt – Schön ist deine Stadt“. Während die 3- bis 5-Jährigen die Welt der Bilderbücher zu erkunden, wecken die größeren Kinder gemeinsam mit den Dozenten Gedichte und Texte zum Thema mit ihrer Stimme, mit Musik und Bewegung zum Leben und bringen sie vielleicht sogar auf die Bühne. Die Erwachsenen erfahren im Vortragsworkshop, was sie tun können, um mit ihrer Sprache und Stimme Welten entstehen zu lassen.

Den Abschluss macht um 16.15 Uhr die „Familiensause“ – mit einer farbenfrohen Revue von Sprachspielereien und Rezitationen, bei der natürlich auch das Publikum ermuntert wird, mitzuspielen, mitzusingen und sich hemmungslosem Unsinn hinzugeben.

Die Workshops im Einzelnen:

14 bis 15 Uhr: Wundertüte – Rezitationspotpourri

Grundschüler der Stuttgarter Merz-Schule präsentieren unter der Leitung von Anja Rambow ein buntes Rezitationspotpourri mit Gedichten, Sprechstücken und Reimen: klassisch, witzig oder auch experimentell.

<em>Der Eintritt ist frei.</em>


15 bis 16 Uhr: Workshops für Kinder und Erwachsene
Bilderbücher entdecken! (3 bis 5 Jahre)

Bilderbücher sind wahre Schätze! Man kann sie einfach miteinander ansehen und lesen; sie bieten aber auch eine Möglichkeit sie sprachlich und stimmlich zu erkunden, die Geschichte weiterzuspinnen, Theater zu spielen etc. Gemeinsam mit den Kindern taucht Lilian Wilfart in die Welt der Bücher ein und erweckt sie zum Leben.


Gedichte auf dem Sprung (6 bis 9 Jahre)

Kinder haben intuitiv einen unbefangenen Zugang zu Lyrik und Poesie. Daran will dieser Workshop anknüpfen: Mit der eigenen Stimme, mit Musik, Bewegung und Materialien treten sie gemeinsam mit Cornelia Prauser und Oliver Dermann spielerisch in den Dialog mit Texten und gehen auf Entdeckungsreise durch unsere Stadt und unsere Welt.

Mehr als Worte! (Erwachsene)

Die Stimme hält unzählige Möglichkeiten bereit, Emotionen zu transportieren. Wie aber gelingt es, einen geschriebenen Text so lebendig vorzutragen, dass die Zuhörer gefesselt und begeistert werden? Frank Streichfuss vermittelt, wie Texte inhaltlich und stimmlich treffend interpretiert werden können.

16.15 bis 17.15 Uhr Familiensause

Eine farbenfrohe Revue von Sprachspielereien, Rezitationen, Liedern und Unsinn. Mit Beiträgen von Lilian Wilfart, Cornelia Prauser, Oliver Dermann und Frank Streichfuss.


Teilnehmerzahl Workshops: 20 pro Workshop

Kosten: Workshops und Familiensause: jeweils 7 Euro, ermäßigt 5 Euro; Kombiticket: 10 Euro, ermäßigt 7 Euro

Anmeldung: über Akademie ofür gesprochenes Wort, Tel.: 0711 . 22 10 12, Email: kontakt@gesprochenes-wort.de

Veranstaltungsort: Treffpunkt Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Weitere Informationen: www.kinder-jugendbuchwochen.de

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Treffpunkt Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28
70173 Stuttagart
Wann ist das Event?
Samstag, 7. März 2015
14:00 Uhr
Seit 2060 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Kinder- und Jugendbuchwochen 2015 - Stuttagart - 07.03.2015 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender