Die Geisterstunde

14. Juni 2017 in Wiesbaden

Ein Präventionstheaterstück über die Folgen des Konsums von Crystal Meth.

„Die Geisterstunde“ zeigt den dramatischen Absturz und Zerfall eines 18-jährigen Drogenkonsumenten und seine mögliche Rettung. Der junge Dennis Mennis will seine eigene Kreativität entfalten, doch alles Eigene, Spontane, Kreative wird von seinem Umfeld verhindert. So beginnt sein Teufelskreis mit den ersten Alkoholexzessen, bis zum Konsum von harten Drogen wie Crystal Meth, die seinen Untergang bedeuten. Er erhält eine zweite Chance, doch diese ist an eine Bedingung geknüpft: Dennis kann aus dem Drogenrausch nur erlöst werden, wenn er pro Aufführung mindestens einen Menschen findet, der ihm verspricht, keine Drogen zu nehmen und seinen Talenten nachzugehen.

Dauer: 45 Minuten

<u>Eintrittspreise</u>

<em>11,- EUR pro Person</em>

1. Für Ihre Reservierung erreichen Sie das Galli Theater Team telefonisch: 0611/ 341 8999 zu den Bürozeiten: Mo – Fr: 10 – 13 Uhr und 15 – 18Uhr

oder per Mail an wiesbaden@galli.de.

Bitte kommen Sie eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn an die Abendkasse und holen Ihre reservierten Tickets ab. Bei uns im Theater ist freie Sitzplatzwahl und der Theatersaal öffnet jeweils eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

2. Kartenreservierung über die Vorverkaufskasse Ad Ticket.

Für weitere Infos klicken Sie auf unsere Präventionstheaterseite.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Galli Theater Wiesbaden
Adelheidstr. 21
65185 Wiesbaden
Wann ist das Event?
Mittwoch, 14. Juni 2017
10:00 Uhr
Seit 1355 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Die Geisterstunde - Wiesbaden - 14.06.2017 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender