Poetic Dialogue London - Berlin

27. Februar 2013 in Berlin

mit Emiliy Berry (UK) und Ulf Stolterfoth (D)!.

Poetic Dialogue London-Berlin (II)In Lesung und Gespräch: Emily Berry (Autorin, UK), Ulf Stolterfoht (Autor, Deutschland). Moderation: Martin Jankowski (Berliner Literarische Aktion)

Was ist los in der englischen Dichtung? Im zweisprachigen Poetic Dialogue zwischen London und Berlin treten die britische Poetin Emily Berry und der Berliner Lyriker Ulf Stolterfoht ins Gespräch. Beide lesen aus eigens angefertigten Übersetzungen ihrer Gedichte und sprechen über die neuesten Entwicklungen in Sachen Lyrik.

Emily Berry (*1981 London) lebt in Großbritannien, wo sie Englische Literatur an der Universität Leeds und Creative Writing am Goldsmiths College studierte. 2008 gehörte sie zu den Gewinnern des Eric Gregory Awards.. Im selben Jahr erschien ihr erster Lyrikband "Stingray Fevers". Viele ihrer Gedichte wurden in englischen Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht. Emily Berry ist zudem Mitherausgeberin der regelmäßig erscheinenden Lyrik-Anthologien "Stop Sharpening Your Knives". Ihr neuer Gedichtband wird 2013 im Verlag Faber and Faber erscheinen. Emily Berry stellt sich im Poetic Dialogue erstmals einem deutschen Publikum vor.

Ulf Stolterfoht (*1963 Stuttgart) lebt nach dem Studium der Germanistik und Allgemeinen Sprachwissenschaft in Tübingen und Bochum inzwischen in Berlin. Einem großen Publikum bekannt wurde er durch den Gewinn des open mike im Jahr 1994 sowie durch die Lyrikbandreihe "fachsprachen" (Urs Engeler Editor), die seit 1998 erscheint. Ulf Stolterfoht wurde mit zahlreichen Preisen geehrt, etwa 2008 mit dem Peter-Huchel-Preis. Zuletzt erschien 2012 das Hörspiel "Das deutsche Dichterabzeichen" (Reinecke & Voß). Ulf Stolterfoht gilt als avancierter Vertreter einer so poetischen wie poetologischen Lyrik.
Im von Schriftsteller Martin Jankowski (*1965 Greifswald) moderierten Dialog treffen beide Dichter erstmals aufeinander und stellen ihre aktuellen Arbeiten in Lesung und Gespräch vor.

Der zweite poetische Dialog zwischen London und Berlin setzt die Auftaktveranstaltung vom November 2012 in neuer Besetzung fort. Diese Veranstaltung der Berliner Literarischen Aktion e.V. wird gefördert vom Britisch Council mit freundlicher Unterstützung der Literaturwerkstatt Berlin.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Literaturwerkstatt
Knaackstraße 97 (Kulturbrauerei)
10435 Berlin
Wann ist das Event?
Mittwoch, 27. Februar 2013
20:00 Uhr
Seit 2247 Tagen vorbei!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Poetic Dialogue London - Berlin - Berlin - 27.02.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender