Lesung und Gespräch mit Willi Winkler

19. Januar 2015 in Marktredwitz

Deutschland - eine Winterreise.

Willi Winkler war Redakteur bei der „Zeit“, Kulturchef beim „Spiegel“ und schreibt heute für die „Süddeutsche Zeitung“. Im Winter 2013/14 hat er sich auf eine ungewöhnliche Reise begeben: vom atheistischen Hamburg bis ins erzkatholische Altötting. 800 Kilometer zu Fuß. Eine Reise, die ihn durch ein erstaunlich unbekanntes Deutschland führte. Für Wochen war er aus der Welt. Keine Finanzkrise, keine politischen Informationen, keine Fußballergebnisse, nichts. Winkler bezwingt die Grenze zur ehemaligen DDR, besucht Luthers Sterbehaus in Eisleben, stapft im Fichtelgebirge durch tiefen Schnee. Die meistern, die er unterwegs trifft, erklären ihn für verrückt: Von Hamburg nach Altötting? Zu Fuß? Im Winter? In seinem Buch „Deutschland eine Winterreise“ hat er seine Erfahrungen festgehalten.

Eintrittskarten: € 8,00 - Vorverkauf in unserer Buchhandlung

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Buchhandlung Rupprecht - Marktredwitz
Leopoldstr. 30
95615 Marktredwitz
Wann ist das Event?
Montag, 19. Januar 2015
20:00 Uhr
Seit 1896 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Lesung und Gespräch mit Willi Winkler - Marktredwitz - 19.01.2015 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender