Buchpräsentation: Städte in Spanien - Moderne Urbanität seit 2000 Jahren

11. Dezember 2014 in Hamburg

Ciudades españolas. Urbanismo moderno desde hace 2000 años.

Los restos arquitectónicos de Roma que se han ido descubriendo a principios de los años 80, se han incorporado de forma natural en los paisajes urbanos contemporáneos. El libro ofrece una visión general de los proyectos actuales en el campo de la investigación histórica del urbanismo, su utilidad para la planificación de las ciudades modernas y su relevancia para la España de hoy.

Die baulichen Überreste Roms, deren zum Teil monumentale Ausmaße erst seit Beginn der 80er-Jahre sichtbar geworden sind, sind inzwischen wie selbstverständlich in die modernen Stadtbilder integriert. Seit rund 30 Jahren sind die autonomen Regionen Spaniens selbst für die Unterhaltung ihres archäologischen Erbes zuständig, insofern kann der Tod Francos auch als „Geburtsstunde der Stadtarchäologie" gelten. Das Buch gibt einen Überblick über aktuelle Projekte aus dem Bereich der historischen Städteforschung, ihren Nutzen für die Ausgestaltung moderner Städte – und ihre Bedeutung für das heutige Spanien.


Presentación I Einführung: Dr. Annette Nünnerich-Asmus

Entrada libre I Eintritt frei

En colaboración con I In Zusammenarbeit mit Nünnerich-Asmus Verlag, Media Mainz Archäologie – Kunst – Geschichte y Barceló Hamburg


Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Instituto Cervantes Hamburg
Fischertwiete 1, Chilehaus, Eingang B, 1. Etage
20095 Hamburg
Wann ist das Event?
Donnerstag, 11. Dezember 2014
19:00 Uhr
Seit 2502 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Buchpräsentation: Städte in Spanien - Moderne Urbanität seit 2000 Jahren - Hamburg - 11.12.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender