Der Kick

27. Februar 2013 in Rostock

von Andres Veiel und Gesine Schmidt.

POTZLOW IST EIN GANZ NORMALES DORF. WIR HABEN HIER EINEN TAUBENZÜCHTERVEREIN UND EINE FREIWILLIGE FEUERWEHR.
Im Sommer 2002 töten drei Jugendliche den 17-jährigen Marinus Schöberl, einen guten Bekannten seit Kindertagen - mit einem gezielten Sprung auf den Kopf, nach stundenlanger Folter. Danach verscharren sie seine Leiche in einer nahegelegenen Jauchegrube. Die Gründe? Das Opfer kleidete sich wie ein HipHopper, hatte blondiertes Haar und stotterte.

"Der Kick" basiert auf realen Gesprächsprotokollen, die bei Recherchen im uckermärkischen Potzlow entstanden sind: Täter, Angehörige, aber auch Nachbarn und Beamte kommen zu Wort. In der Montage ihrer Aussagen entsteht nach und nach ein Bild von der Tat und ihren Hintergründen, das keine vereinfachenden Klischees zulässt, sondern die Komplexität des Geschehenen aushält. Die fesselnde Bestandsaufnahme eines ungeheuerlichen Verbrechens zeigt die Täter als Menschen und mit ihnen ein Milieu, das von all dem nichts geahnt haben will.

Inszenierung Alexandra Wilke
Bühne/Kostüme Thomas Weinhold

Darsteller Kinga Schmidt, Tim Ehlert, David Schirmer

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Theater im Stadthafen
Warnowufer 65
18057 Rostock
Wann ist das Event?
Mittwoch, 27. Februar 2013
18:00 Uhr
Seit 2247 Tagen vorbei!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Der Kick - Rostock - 27.02.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender