Und dann gab's keines mehr

26. August 2014 in Zinnowitz

Kriminalstück von Agatha Christie.

Bevor es so richtig kriminell zur Sache geht müssen die Zuschauer ihre rechte Schwurhand erheben und auf Geheiß eines Schauspielers schwören, dass sie die Geheimnisse dieses Abends mit ins Grab nehmen. Also es herrsche Schweigen gegenüber Nachbarn und guten Freunden. Niemand darf verraten, wer der Mörder ist, noch in welcher Reihenfolge die Morde geschehen. So eingeschworen, bleibt nur anzukündigen, dass es spannender Abend wird. Die geheimnisvollen Gastgeber Mr. und Mrs. Onym verspäten sich und können ihre Gäste nicht persönlich zum Abendessen auf der kleinen Insel vor der Küste Devons begrüßen. Eine Schallplattenstimme klärt auf, dass jeder Gast einst einen ungesühnten Mord begangen hat. Und diese Morde werden jetzt, während ein gnadenloses Unwetter tobt, gerächt. Einer nach dem anderen.<span style="line-height:1.6">Der Kriminalroman „Und dann gabs keines mehr“ von Agatha Christie erschien 1939 in <span style="line-height:1.6">Großbritannien im Collins Crime Club unter dem Titel „Ten Little Niggers“. Dieser Roman ist mit bis heute 100 Millionen verkauften Exemplaren das meistverkaufte Werk Christies. Agatha Christie selbst schuf auch die Bühnenfassung dieses Romans.

<span style="line-height:1.6">Spielort: Das gelbe Theater "Die Blechbüchse" Zinnowitz, Insel Usedom

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Das gelbe Theater "Die Blechbüchse"
Seestrasse 8
17454 Zinnowitz
Wann ist das Event?
Dienstag, 26. August 2014
19:30 Uhr
Seit 3025 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Und dann gab's keines mehr - Zinnowitz - 26.08.2014 – Copyright © 2022 Kleiner Kalender