Hafenfestspiele Usedom

23. August 2014 in Usedom

Arno Prinz von Wolkenstein.

Arno Prinz von Wolkenstein oder Kader entscheiden alles

Komödie von Rudi Strahl

Auf einer alten Burg, so sagt die Legende, verharrt seit vielen Jahren ein verwunschener Prinz und wartet auf seine Erlösung. Eines nachts treffen Norbert Stotzek und seine Frau Tilli verspätet auf Burg Wolkenstein, inzwischen Ferienheim für mittlere Verwaltungskader der DDR, ein und finden das Tor verschlossen vor. Verärgert, dass der gemeinsame Urlaub im Ferienheim gleich mit einer Panne startet, pocht Stotzek 13 Mal an das Tor der Burg - und siehe da: genau das ist die Zauberformel, mit der der verwunschene Prinz aus seinem Jahrhunderte andauernden Schlaf jetzt erweckt wurde. Doch wer glaubt heutzutage schon an einen real existierenden Prinzen? Und wie soll man die merkwürdigen Fragen eines Adligen aus dem Mittelalter beantworten, der die aktuelle Zeit so gar nicht versteht?

Diese wunderbar skurrilen Geschichte sind natürlich entsprechende Schlager untergeschmischt: So „Mit 66 Jahren“ von Udo Jürgens, „Der Ururenkel von Frankenstein“ von Frank Zander, „Auf die Bäume, ihre Affen“ von Hauff&henkler und Sillys „Alles wird besser“.

Regie: Birgit Lenz, Choreografie: Ellen Henning, Bühne und Kostüm: Andreas Mücke

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Hafen der Stadt Usedom
Am Stadthafen
17406 Usedom
Wann ist das Event?
Samstag, 23. August 2014
19:30 Uhr
Seit 3028 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Hafenfestspiele Usedom - Usedom - 23.08.2014 – Copyright © 2022 Kleiner Kalender