Misery's The River Of The World - Woyzeck

5. Oktober 2014 in Wasserburg am Inn

Musiktheater von Tom Waits, Robert Wilson und Georg Büchner.

2011 hatte „The Black Rider” in Wasserburg Premiere, 2012 „Alice”, 2013 „Woyzeck”. Damit hat Regisseur Uwe Bertram alle drei Waits/Wilson-Produktionen in direkter Folge inszeniert. Das ist bislang einzigartig im deutschsprachigen Theaterraum. Vollendet wurde die „Trilogie der Zauberstückchen”, wie Egbert Tholl in seiner Kritik vom 30. Januar 2013 in der SZ schrieb, „mit traumhaft suggestivem Musiktheater”. Nun kommen zur Spielzeiteröffnung 14/15 alle drei Stücke am Stück zurück – im Sinne einer Uraufführung. Im BELACQUA. theater wasserburg sind die drei Produktionen, die unter dem Titel „Misery‘s the river of the world“ als Trilogie zusammengefasst sind, also in direkter Abfolge an einem Wochenende zu erleben: The Black Rider am Freitag, Alice am Samstag und Woyzeck am Sonntag.

Regie: Uwe Bertram. Musikalische Leitung: Georg Karger.
Es spielen: Brita-Alexandra Halder, Susan Hecker, Toby Heinz, Hilmar Henjes, Nik Mayr, Frank Piotraschke, Annett Segerer. Musiker: Pit Holzapfel, Georg Karger, Anno Kesting, Christoph Reiserer, Wolfgang Roth, Leonhard Schilde, Regina Alma Semmler.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Theater Belacqua
Salzburgerstr. 15
83512 Wasserburg am Inn
Wann ist das Event?
Sonntag, 5. Oktober 2014
19:00 Uhr
Seit 2207 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Misery's The River Of The World - Woyzeck - Wasserburg am Inn - 05.10.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender