red dog theater zeigt: "Rotkäppchen will nicht schlafen"

20. Oktober 2014 in Potsdam

Spiel mit Puppen und Musik frei nach dem Märchen der Brüder Grimm (4+).

Auf gar keinen Fall will Rotkäppchen jetzt schon schlafen gehen! Man weiß ja nie, wer oder was unter dem Bett vielleicht lauert. Im Wald jedoch ist Rotkäppchen die Größte. Hier fühlt sie sich sicher, kennt jeden Winkel und alle Tiere. Auf dem Weg zur Oma trifft sie dort den charmanten Wolf Gaspard. Doch der ist auf einmal wieder verschwunden und mit ihm auch die Oma. Wo sind sie hin? Für Rotkäppchen beginnt eine abenteuerliche Spurensuche durch den tiefen, dunklen Wald. Hier ein merkwürdiger Geruch, da ein Knacken, dort ein Pfotenabdruck. Kurz vor dem Aufgeben entdeckt sie den schnarchenden Wolf. Was nun? Ist die Großmutter vielleicht doch noch zu retten?

Das red dog theater wurde 2007 von der Puppenspielerin Rachel Pattison gegründet. Seitdem arbeiteten bereits eine Vielzahl von Künstlern mit dem Theater zusammen, um Stücke zu produzieren und aufzuführen. Die Potsdamer Schauspielerin Stefanie Rüffer gehört seit 2011 zum red dog theater. In der Verbindung von Schauspiel und Puppentheater entstanden mehrere Kinderstücke, die sich durch eine sehr spielerische und originelle Erzählweise auszeichnen.

Spiel: Stefanie Rüffer


Regie, Puppen: Rachel Pattison

Dauer: 50 Min.
Alter: ab 4 Jahre

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
T-Werk
Schiffbauergasse 4E
14467 Potsdam
Wann ist das Event?
Montag, 20. Oktober 2014
10:00 Uhr
Seit 2557 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

red dog theater zeigt: "Rotkäppchen will nicht schlafen" - Potsdam - 20.10.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender