O Fortuna!

16. Dezember 2014 in Dortmund

Chor-Gala zum Abschied von Chordirektor Granville Walker.

Er zählt „<em>zu den besten Opernchören Deutschlands</em>“ (RuhrNachrichten): Der Dortmunder Opernchor ist ein fester Garant für die musikalische Qualität der Oper Dortmund. Das ist nicht zuletzt das Verdienst des langjährigen Chordirektors Granville Walker. Der Brite war fast zwanzig Jahre lang verantwortlich für die musikalische Einstudierung des vielstimmigen Ensembles, das nicht nur wegen seiner hohen musikalischen Qualität überregional Beachtung findet, sondern auch wegen seiner darstellerischen Intensität.

Grund genug, den Chor des Theater Dortmund auch einmal solistisch auftreten zu lassen: In einem festlichen Konzert präsentieren die 42 Damen und Herren des Chores gemeinsam mit den Dortmunder Philharmonikern ein Potpourri aus bekannter und unbekannter Chorliteratur. Freuen Sie sich unter anderen auf den <em>Feuerchor</em> aus Giuseppe Verdis <em>Otello</em>, Mussorgskys Bojaren, die Osterhymne aus<em>Cavalleria rusticana </em>und andere stimmgewaltige Glanzstücke. Höhepunkt des Konzertes ist die Uraufführung eines Werkes von Granville Walker, das er eigens für „seinen“ Chor komponiert hat. Granville Walker wird im Dezember 2014 in den Ruhestand verabschiedet.

Besetzung

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Opernhaus Dortmund
Platz der Alten Synagoge
44137 Dortmund
Wann ist das Event?
Dienstag, 16. Dezember 2014
19:30 Uhr
Seit 2498 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

O Fortuna! - Dortmund - 16.12.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender