Figurentheater Eigentlich zeigt: "Weihnachtsgans Auguste"

10. Dezember 2014 in Potsdam

Theater mit Puppen und Musik nach dem Kinderbuch von Friedrich Wolf.

Opernsänger Luitpold Löwenhaupt bringt in weihnachtlicher Vorfreude schon Wochen vor dem Fest eine schöne dicke und auch sehr lebendige Gans mit nach Hause. Doch dann geschehen unvorhersehbare Dinge. Söhnchen Peter freundet sich mit dem künftigen Weihnachtsbraten an. Peter und "seine Gustje" werden schier unzertrennlich und es fällt selbst dem heldenhaften Opernstar nicht leicht, die Gans Auguste in den Topf zu bekommen. Erfindungsreich nutzt er jede noch so verrückte Idee, um es doch zu schaffen. Und so stellt sich in diesem turbulenten Weihnachtsklassiker bald die Frage, was an Weihnachten das Wichtigste ist und ob es zum großartigen Festessen vielleicht eine Alternative gibt.

Das Figurentheater Eigentlich wurde 2008 in Frankfurt/Main von der Puppenspielerin Birte Hebold als freies, professionelles Tourneetheater gegründet. Mit seinen fantasievollen Inszenierungen konnte es sich im gesamten Bundesgebiet einen Namen machen und wurde 2014 mit dem Förderpreis Karfunkel der Stadt Frankfurt/Main ausgezeichnet


Regie: Kristina Feix
Spiel: Birte Hebold
Puppen: Nicola Reinmöller
Bühne: Kristina Feix, Birte Hebold

Alter: ab 4 Jahre
Dauer: 50 min.

Gefördert von der Stadt Frankfurt/Main-Dezernat für Kultur und Wissenschaft- und vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
T-Werk
Schiffbauergasse 4E
14467 Potsdam
Wann ist das Event?
Mittwoch, 10. Dezember 2014
10:00 Uhr
Seit 2509 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Figurentheater Eigentlich zeigt: "Weihnachtsgans Auguste" - Potsdam - 10.12.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender