Die neuen Leiden des jungen W.

14. Januar 2015 in Schwerin

von Ulrich Plenzdorf.

  • Inszenierung: Alice Asper
  • Bühne und Kostüme: Holger Syrbe
  • Dramaturgie: Julia Korrek
  • Premiere: 13. September 2014, E-Werk
  • Dauer: 1h 30min, keine Pause

Aus einer beschaulichen Kleinstadt zieht es den 17-jährigen Edgar nach Berlin. Er schmeißt seine Lehre, zieht in eine Gartenlaube, malt abstrakte Bilder, liest Goethe aus dem Reclamheft und verliebt sich in die bereits verlobte Kindergärtnerin Charlie. Um Geld zu verdienen und neue Kontakte zu knüpfen, beginnt Edgar auf dem Bau zu arbeiten. Nachdem es sowohl mit Charlie als auch mit den Kollegen zum Streit kommt, wird die Entwicklung einer neuen, großartigen Maschine zu Edgars großem Projekt. Was dann geschieht, versuchen Edgars entfremdete Eltern im Nachhinein herauszufinden. Lakonisch und voller Widerstand kommentiert Edgar sein Aufbegehren und das plötzliche Ende seiner Reise in ein anderes Leben.

Plenzdorfs Bühnenstück lässt nicht nur immer wieder Zitate aus Goethes Werther auftauchen, auch Motive wie Hoffnung, unglückliche Liebe zu einer verlobten Frau und die Suche eines jungen Menschen nach sich selbst spielen in beiden Werken eine zentrale Rolle. Der zeitlose Konflikt zwischen den Erwartungen und Hoffnungen der Elterngeneration und den Wünschen und Träumen der Jugend wird szenisch und musikalisch untersucht und mit einer Portion Humor kommentiert. Was weiß eine Mutter wirklich über ihren Sohn? Muss man immer nach Regeln leben? Und welche Erinnerungen haben wir voneinander?

Die Regisseurin und Autorin Alice Asper inszenierte u.a. in Bamberg, Ingolstadt, Nürnberg, Paderborn, Gießen und Halle (Saale). Mehrfach ausgezeichnet wurde ihre Regiearbeit „Die Kopien“ in Nürnberg. Nach dem Erfolg ihrer Fassung von „Homo Faber“ hat sie mit dem Montageroman von Ulrich Plenzdorf ihr Debüt im E-Werk des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin gegeben.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
E-Werk
Spieltordamm 1
19055 Schwerin
Wann ist das Event?
Mittwoch, 14. Januar 2015
19:30 Uhr
Seit 1901 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Die neuen Leiden des jungen W. - Schwerin - 14.01.2015 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender