Die Ehe der Maria Braun

5. Dezember 2015 in Frankfurt am Main

nach einer Vorlage von Rainer Werner Fassbinder.

Einen halben Tag und eine ganze Nacht, soviel haben Maria und Hermann Braun von ihrer Ehe. Dann muss er zurück an die Front. Es ist das Jahr 1943. Der Krieg ist zu Ende und Hermann ist vermisst. Maria, unerschütterlich in ihrer Liebe zu Hermann, weiß, dass er zurück kommen wird und nimmt ihr Leben in die Hand für die gemeinsame Zukunft mit Hermann. Doch dann die Nachricht von Hermanns vermeintlichen Tod. Maria aber fällt nicht sondern geht eine Beziehung zu dem amerikanischen GI Bill ein, den sie lieb hat und von dem sie schwanger wird. Doch Hermann ist nicht tot, plötzlich steht er vor Maria und Bill. Es kommt zu einer Katastrophe mit ungeahnten Folgen.

„Die Ehe der Maria Braun“ erzählt die Geschichte einer Frau, die bereit ist für ihre Liebe alles zu geben und zu riskieren, egal welchen Preis sie schließlich dafür bezahlen muss.

Darsteller:

Maria Braun: Stella Beck
Hermann Braun: Emanuel Seitz
Karl Oswald: Cédric Samson
GI Bill: Güney Yilmaz
Mutter: Doris Enders
Willi Klenze: Werner Pfeiffer
Betti Klenze: Friederike Ambos
Senkenberg: Nils Volkersen
Bronski : Kai Thomas
Vevi Binder: Ladislava Biondi
Arzt/ Wetzel: Thomas Steinkopff
Standesbeamtin/Richterin
Wärterin/ Notarin: Bettina Sachs

Kostüme: Ladislava Biondi
Licht: Bernhard Zarembowicz
Musik: Christian Brost
Grafik: Matthias Oheim
Dramaturgie: Stella Beck

Bühne & Inszenierung: Sven Kube

Alle Rechte beim Verlag der Autoren

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Kellertheater Frankfurt
Mainstraße 2
60311 Frankfurt am Main
Wann ist das Event?
Samstag, 5. Dezember 2015
20:30 Uhr
Seit 2146 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Die Ehe der Maria Braun - Frankfurt am Main - 05.12.2015 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender