Jacky

19. Januar 2015 in Berlin

Jacky ist ein selbstbewusstes und starkes Mädchen. Ihr Alltag ist vom Andenken an ihren verstorbenen Bruder Jack geprägt. Jacky hat Jack nie kennengelernt. Aus den Erzählungen, Filmen und Fotos der Eltern baut sie sich ihr eigenes Bild. Jacky lässt sich ihre ungebremste Lebensfreude nicht nehmen und berichtet stolz über ihren Bruder.Sie tanzt, sie spielt, sie mischt die Rituale zu Hause auf und beharrt darauf, fröhlich sein zu dürfen. Dabei kann es auch mal laut und bunt werden.
Sie malt sich ihre eigene Beerdigung aus und stellt sich vor, wie es wäre, wenn alle Leute nur noch an sie denken würden. Das wäre ein Fest!

Kay Wuschek, Intendant des THEATER AN DER PARKAUE, hat das Stück bereits unter dem Titel "Ursel" mit großem Gespür für leise und laute Momente inszeniert. Die Schauspielerin Elisabeth Heckel spielt die Emanzipationsgeschichte eines kleinen Mädchens, das es schafft, die eigenen Eltern aus der Trauerstarre zu befreien - nun auch auf Englisch.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
THEATER AN DER PARKAUE
Parkaue 29
10367 Berlin
Wann ist das Event?
Montag, 19. Januar 2015
10:00 Uhr
Seit 1896 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Jacky - Berlin - 19.01.2015 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender