Für die Zukunft! Wie werden archäologische Funde "haltbar" gemacht?

9. August 2015 in Frankfurt

Was passiert eigentlich mit den gefundenen Scherben,
Metallresten oder Knochen nach einer Ausgrabung?
Die Restauratoren wissen da ganz genau Bescheid. Das
Archäologische Museum hat eine eigene Werkstatt, in
der die Fundobjekte restauriert werden – und somit für
die nächsten Generationen gesichert sind.
Öffentliche Familienführung durch die Restaurierungswerkstätten
(Dauer ca. 45 Minuten).
Anmeldung nicht erforderlich.
• 9. August 2015, 15:30 Uhr

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Archäologisches Museum Frankfurt
Karmelitergasse 1
60311 Frankfurt
Wann ist das Event?
Sonntag, 9. August 2015
15:30 Uhr
Seit 1659 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Für die Zukunft! Wie werden archäologische Funde "haltbar" gemacht? - Frankfurt - 09.08.2015 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender