Stauffer liest, Morgenthaler musiziert

22. Februar 2013 in Nürnberg

Lesung und Konzert mit dem Schweizer Schriftsteller Michael Stauffer und dem Mus.

Im Rahmen von "GRÜEZI - Schweizer Literaturtage in Nürnberg" veranstaltet das Literaturzentrum Nord, KUNO in Nürnberg - mit der Villa Concordia als Kooperationspartner - eine Lesung und Konzert mit dem Literaturstipendiaten der Villa Concordia Michael Stauffer (Schriftsteller/Schweiz) und Robert Morgenthaler (Musiker/Schweiz). Beide präsentieren, lesend und musizierend, Stauffers neuen Roman: "Pilgerreise". Es moderiert Madeleine Weishaupt.
Der schweizerische Autor und Spoken-Word-Performance-Künstler Michael Stauffer ist seit 1999 ausschließlich künstlerisch tätig. Er macht Prosa, Hörspiele, Lyrik, Theaterstücke, Performances, er singt, lärmt, improvisiert, macht Konzepte, "[feilt] an allen Enden des Staufferwerkes, damit es besser wird und würde nie tauschen." Stauffer erhielt 2009 den Förderpreis des Kasseler Literaturpreises für grotesken Humor, dem er bei seinen Live-Auftritten stets alle Ehre macht. 2012/13 ist er einer der vier Literatur-Stipendiaten des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia Bamberg. Zuletzt erschien der Roman "Pilgerreise" (Voland & Quist).
Weitere Informationen: <a>http://www.kultur-nord.org/grueezi.html und <a>www.dichterstauffer.ch und <a>www.villa-concordia.de
Fotografie von Tobias Bohm

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
MUZ Club
Fürther Straße 63
90429 Nürnberg
Wann ist das Event?
Freitag, 22. Februar 2013
20:30 Uhr
Seit 2399 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Stauffer liest, Morgenthaler musiziert - Nürnberg - 22.02.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender