"Das Erbe. Die Geschichte meiner Südtiroler Familie"

23. Februar 2014 in München

Lesung mit Lilli Gruber.

Lilli Gruber, geboren 1957 in Bozen, ist eine der bekanntesten italienischen Journalistinnen und Moderatorinnen. Als sie auf die Tagebücher ihrer Urgroßmutter Rosa stößt, macht sie sich auf, das Schicksal ihrer Familie zu ergründen, die zu Beginn des 20sten Jahrhunderts in den Strudel der Geschichte geriet. Lilli Gruber verflicht drei Schicksale von drei Frauen über drei Generationen hinweg zu einer fesselnden Geschichte (Deutsch von Franziska Kristen), die gleichzeitig die Geschichte des vergangenen Jahrhunderts ist. Dieser Abend verweist außerdem bereits auf die große Robert-Musil-Ausstellung, die am 26.2. eröffnet wird und die sich ebenfalls intensiv mit der wechselvollen Geschichte Südtirols beschäftigt.

Moderation: Wolfgang Herles (ZDF)

Veranstalter: Droemer Verlag, Istituto Italiano di cultura, Stiftung Literaturhaus
Eintritt: Euro 9.- / 7.-

Begleitprogramm zur Ausstellung "Der Gesang des Todes"

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Literaturhaus München
Salvatorplatz 1
80333 München
Wann ist das Event?
Sonntag, 23. Februar 2014
11:30 Uhr
Seit 2768 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

"Das Erbe. Die Geschichte meiner Südtiroler Familie" - München - 23.02.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender