Polnische Kriminacht mit Andrzej Bart und Mariusz Czubaj

17. Oktober 2014 in Hamm

Mord am Hellweg, Europas größtes internationales Krimifestival findet in diesem Herbst zum siebten Mal statt. Vom 20. September bis zum 15. November 2014 werden über 150 hochkarätige Veranstaltungen in rund 25 Städten und Gemeinden in der Hellweg Region stattfinden. Bei Lesungen, Podien, Kriminächten in Museen, Schlössern, Industriedenkmälern oder auf Schiffen erwartet das Publikum ein spannendes und vielfältiges Programm.
Bei der "Polnischen Kriminacht" stellen zwei herausragende polnische Autoren Andrzej Bart und Mariusz Czubaj ihr neusten Bücher vor.

„Der neue Star der polnischen Literatur“ (Neue Zürcher Zeitung), Andrzej Bart, liest aus seiner Kriminovelle „Knochenpalast“ (2/2014). Eine böse Liebesgeschichte, die „mit pechschwarzem Humor und einer perfekten Mischung aus Witz, Schrecken, Melancholie und historischen Details“ (Deutschlandradio Kultur) daherkommt. Mariusz Czubaj stellt seinen Krimi „21:37“, der erste Fall seines Profilers Rudolf Heinz vor, mit dem der Autor in Polen die Bestsellerlisten eroberte und für den er den wichtigsten Krimi-Preis Polens erhielt. Auch eine Vorschau auf Heinz‘ zweiten Fall, der erst im November 2014 in Deutschland erscheinen wird, darf erwartet werden.
Moderation: Lore Kleinert
Musik: Remy Filipovitch Quartett

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Spiegelsaal Kurhaus Bad Hamm
Ostenallee 87
59071 Hamm
Wann ist das Event?
Freitag, 17. Oktober 2014
19:30 Uhr
Seit 2562 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Polnische Kriminacht mit Andrzej Bart und Mariusz Czubaj - Hamm - 17.10.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender