Florian Bald (Berlin): Ein behaarter Mond

12. März 2015 in Hannover

Der legendäre Synchron- und Hörbuchsprecher Frank Schaller ist kein Sympath im herkömmlichen Sinne. Er säuft, hurt, liebt Bryan Adams und behandelt Kollegen wie Dienstboten. Bis er eines Morgens aufwacht und keine Stimme mehr hat.

Wohl gemerkt: die Stimme! An die Nacht davor, die alles verändert, kann er sich tragischerweise nur schemenhaft erinnern. Plötzlich ist er kein Star mehr, der sich alles erlauben darf, sondern ein gewöhnlicher Endvierziger, der langsam aus dem Leim geht - mit einer Frau, die ihn verachtet, einem kleinen Sohn, der ihn für einen entfernten Bekannten hält, und einer siechen Mutter, die schon immer der Meinung war, er solle endlich einen richtigen Beruf ergreifen. Während seine ganze Welt aus den Fugen gerät, erhält Schaller zu allem Überfluss das Angebot, einen Jahrhundertroman als Hörbuch einzulesen. Ihm ist völlig klar: Eine solche Chance bekommt man nur einmal. Er braucht seine Stimme wieder, und zwar schnell, selbst wenn er dafür sein Leben in Ordnung bringen muss.

Der Autor und Musiker Florian Bald ist mit seinem Debütroman "Ein behaarter Mond" auf Lesereise Nach erfolgreichen Alben mit seiner Chansonpop-Band "Mathilda", Hörbüchern ("Eva, Belmondo & ich"), Hörspielen ("Pavor") und Bühnenstücken ("Rosi am Meer") ist Ende August 2014 Balds erster Roman im Berliner Verlag "Periplaneta" erschienen.

Für die nötige musikalische Erdung sorgt Reverend Harley Weewax am Klavier, mit extra für diesen Anlass geschaffenen Bearbeitungen berühmter Popsongs und einiger Raritäten.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
die hinterbuehne ZWO
Hildesheimer Str. 39
30169 Hannover
Wann ist das Event?
Donnerstag, 12. März 2015
20:00 Uhr
Seit 2057 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Florian Bald (Berlin): Ein behaarter Mond - Hannover - 12.03.2015 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender