Literaturzentrum zu Gast im Amerikazentrum

15. April 2015 in Hamburg - Hafencity

Kevin McAleer liest aus Surferboy (mareverlag).

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U1: Meßberg, U4: Überseequartier
Bus6: Bei St. Annen / Bus 111: Magellan Terrassen
Eintritt: € 6,-

Surfen besteht zu 90 % aus Warten: Auf die guten Wellen und die magischen Momente. Steve aus dem San Fernando Valley will einer werden, der den Elementen trotzt und seine Angst vor dem weiten Meer überwindet. <em>Surferboy </em>ist … ein klug arrangierter Entwicklungsroman und die Verfallsgeschichte einer Subkultur. Erzählt aus der Sicht eines Neulings, der dazugehören will, hat er zugleich den wahnhaften Blick des Surfers und den ironischen Blick des Außenseiters.“ (Tagesspiegel).

Kevin McAleer wurde 1961 in Santa Monica, Kalifornien, geboren. Seine Jugend verbrachte er größenteils auf dem Surfbrett. Heute lebt der promovierte Historiker als Schriftsteller und Übersetzer in Berlin. Seine historische Abhandlung <em>Dueling: The Cult of Honor in Fin-de-Siècle Germany </em>wurde von der <em>Encyclopaedia Britannica </em>zu einem ihrer "Bücher des Jahres" gekürt.

Kooperation mit dem Amerikazentrum

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Amerikazentrum
Am Sandtorkai 48
20000 Hamburg - Hafencity
Wann ist das Event?
Mittwoch, 15. April 2015
19:00 Uhr
Seit 2383 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Literaturzentrum zu Gast im Amerikazentrum - Hamburg - Hafencity - 15.04.2015 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender