"Hab keine Angst" - Lesung und Gespräche mit Dr. Zahide Özkan-Rashed

9. März 2019 in Hofheim am Taunus

Autorenlesung im Stadtmuseum zum Weltfrauentag 2019.

<em></em>

Samstag, 9. März 2019, 15 Uhr im Stadtmuseum, Burgstr. 11

„Hab keine Angst“ – Erinnerungen
Lesung und Gespräche mit Dr. Zahide Özkan-Rashed

Alle Interessierten sind zur Lesung mit anschließenden Gesprächen von 15.00 bis 17.00 Uhr in das Stadtmuseum eingeladen. Die Buchhandlung Tolksdorff begleitet die Veranstaltung mit einem thematisch bestückten Büchertisch. Außerdem dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auf leckeres Fingerfood freuen!

Zahide Özkan-Rashed erzählt die Emanzipationsgeschichte von Feride, einer Deutsch-Türkin, die in den frühen 1960er Jahren aus einem kleinen türkischen Dorf nach Deutschland in die große Stadt kommt. Alles ist fremd, und diese Fremdheit macht oft Angst. Doch hat Feride einen Traum, für den sie zu kämpfen bereit ist: Sie will Ärztin werden. Dafür gilt es gesellschaftliche Hürden zu überwinden, Konflikte mit der Familie und mit sich selbst auszutragen und immer wieder ausdauernd zu kämpfen. Eine besondere Herausforderung stellt die Identitätsfrage dar: Wer bin ich? Wer will ich sein?

Mit Mut, Intelligenz und einem außergewöhnlich starken Willen geht sie als Mädchen und junge Frau ihren Weg in der Bundesrepublik der Siebziger- und Achtzigerjahre, zwischen zwei Welten und oft genug zwischen allen Stühlen. Sie findet dabei Mentoren, Freundinnen und Freunde, die ihr zur Seite stehen – deutsche und türkische – und am Ende auch die Liebe.
Berührende Erinnerungen, scharf beobachtete Alltagsszenen und kritische Selbstreflexion verbinden sich hier mit einem entschiedenen Plädoyer für ein Miteinander der Kulturen. Ein Buch der leisen Töne, das Brücken baut, wo sonst steile Thesen den öffentlichen Diskurs beherrschen.

Zahide Özkan-Rashed wurde 1962 in der Türkei geboren. Im Alter von zwei Jahren kam sie im Rahmen der Familienzusammenführung nach Deutschland. Nach dem Abitur studierte sie Medizin und promovierte zu einem medizinhistorischen Thema über die Psychosomatische Medizin.
Seit 1989 arbeitet sie als Ärztin in der Nähe von Frankfurt am Main.
Sie ist Mutter von zwei Töchtern.

Einlass ab 14.30 Uhr.

Eintritt vor Ort 3,-- € inkl. Getränk und Imbiss; mit Hofheim-Pass kostenfrei.

Organisation: Magistrat der Stadt Hofheim a. Ts., Stadtbücherei, Stadtmuseum, Frauenförderung und internationale Frauengruppe des Ausländerbeirates

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Stadtmuseum Hofheim am Taunus
Burgstraße 11
65719 Hofheim am Taunus
Wann ist das Event?
Samstag, 9. März 2019
15:00 Uhr
Seit 77 Tagen vorbei!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

"Hab keine Angst" - Lesung und Gespräche mit Dr. Zahide Özkan-Rashed - Hofheim am Taunus - 09.03.2019 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender