Spector Books im Leseraum

2. Juli 2014 in Frankfurt am Main

Das diskursive Programm des Leseraums setzt sich aus einer lose fortlaufenden Reihe von Veranstaltungen zusammen. Auf Einladung stellen ausgewählte Kollektive, Verlage sowie Künstlerinnen und Künstler Kataloge, Künstlerbücher oder eine Auswahl an Publikationen aus dem Verlagsprogramm vor oder kuratieren einen Lesekatalog aus ihren Interessensgebieten. Begleitet wird die Bereitstellung des Materials jeweils durch eine Vorstellung der Arbeitsschwerpunkte der Eingeladenen.
Die Publikationen verbleiben anschließend in der Präsenzbibliothek des Leseraums, die sich dadurch fortwährend erweitert.

Der Leipziger Verlag Spector Books publiziert Bücher am Schnitt­punkt von Kunst, Theorie und Design. Er lotet dabei die Möglich­keiten eines leben­digen Austauschs zwischen allen an einer Buchpro­duk­tion Betei­ligten aus: zwischen Künst­lern, Textau­toren, Buchge­stal­tern, Litho­grafen, Druckern und Buchbin­dern. Das Medium Buch soll hier zur Bühne werden: zu einem Ort der Begeg­nung und der produk­tiven Ausein­an­der­set­zung. Denn der innova­tive Umgang mit dem Medium besteht heute nicht zuletzt darin, ein reflek­tiertes Wechsel­spiel zwischen Inhalt, Gestal­tung und der Materia­lität des Buchkör­pers neu zu erproben.

Viele der Gestal­te­rinnen und Gestalter, mit denen Spector Books konti­nu­ier­lich zusam­men­ar­beitet, haben an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst studiert. Gleich­zeitig lädt der Verlag für einzelne Projekte junge inter­na­tio­nale Gestalter ein und versteht sich dabei als Schar­nier zwischen der lokalen Gestal­ter­szene und Design­ent­wick­lungen in anderen Teilen Europas.

Jan Wenzel stellt die Arbeit des Verlags vor. Ein Schwerpunkt des Vortrags liegt auf dem Wechselspiel zwischen verlegerischer Praxis und Formen der Reflexion der eigenen Arbeit, die Spector Books unter dem Stichwort »Applied Publishing Studies« in den vergangenen Jahren entwickelt hat.

Weitere Informationen auf unserer Homepage: http://www.basis-frankfurt.de/de/veranstaltung/spector-books-im-leseraum

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
basis e.V.
Gutleutstr. 8-12
60329 Frankfurt am Main
Wann ist das Event?
Mittwoch, 2. Juli 2014
19:00 Uhr
Seit 2668 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Spector Books im Leseraum - Frankfurt am Main - 02.07.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender