Johannes und Sophia Wilkes stellen vor: "Stadtgespräche aus Erlangen"

17. Oktober 2014 in Erlangen

Dieses Buch begleitet Perönlichkeiten aus Erlangen an Ihre Lieblingsorte..

Johannes Wilkes stellt gemeinsam mit seiner Tochter Sophia Wilkes "Stadtgespräche aus Erlangen" am Freitag, 17. Oktober 2014 um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek vor.

Sind Sie neugierig, was "Mister Siemens" Heinrich von Pierer schon alles auf dem "Berg" erlebt hat? Möchten Sie erfahren, welche Köstlichkeiten im Untergrund der Erlanger Friedrichstraße heranreifen? Wollen Sie wissen, welche Streiche der Kabarettist Klaus Karl-Kraus am Alterlanger Seela ausheckte? Dieses Buch begleitet Erlanger zu ihren persönlichen Orten und erzählt ihre Geschichten. Ein außergewöhnliches Stadtporträt, das einlädt, die Heimat neu zu entdecken! Ganz besonders freut uns, dass Bibliotheksleiterin Anne Reimann Einzug in das Büchlein gefunden hat und über ganz persönliche Orte plaudert.

Thomas Vogler wird die Veranstaltung musikalisch begleiten.

Der Autor Johannes Wilkes ist ein Zugereister, der vor über 25 Jahren nach Erlangen kam und hier Wurzeln schlug. Wenn er nicht gerade in seiner Arztpraxis behandelt, begibt er sich auf Spurensuche in die Stadt. Aus seiner Feder stammen zahlreiche Bücher über seine zweite Heimat Erlangen.

Die Fotografin Sophia Wilkes ist in Erlangen geboren und zur Schule gegangen. An der Universität Erlangen-Nürnberg hat sie ein Lehramtsstudium absolviert. Mit offenem Blick und viel Gespür für Details geht sie regelmäßig auf Fotosafari durchs Frankenland.

Der Eintritt ist frei.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Stadtbibliothek Erlangen
Marktplatz 1
91054 Erlangen
Wann ist das Event?
Freitag, 17. Oktober 2014
18:30 Uhr
Seit 2562 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Johannes und Sophia Wilkes stellen vor: "Stadtgespräche aus Erlangen" - Erlangen - 17.10.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender