Lyrik im Gespräch - Spanische, französische und deutsche Lyrik

19. Januar 2015 in Kiel

Ernesto Estrella Cózar, Marie Florence Ehret und Tom Bresemann.

Lyrik im Gespräch: Spanische, französische und deutsche Lyrik mit Ernesto Estrella Cózar, Marie Florence Ehret und Tom Bresemann

Ernesto Estrella Cózar, geboren 1974 in Granada, lebt nach einem längeren Aufenthalt in den USA (Dozent an der Columbia University und zwischen 2007 und 2011 Assistant-Professor für spanische Lyrik an der Yale University) mittlerweile als Klangkünstler und Lyriker in Berlin. Er veröffentlichte u.a. in den Anthologien Cuadernos del abismo (2008) und El tejedor en… (2011).

Marie-Florence Ehret wurde in Paris geboren, wo sie bis heute lebt. Nach dem Studium der Literatur und Philosophie unternahm sie viele Reisen nach Nord- und Westafrika. Ein längerer Aufenthalt in Burkina Faso inspirierte sie zu ›Tochter der Krokodile‹. Marie-Florence Ehret schreibt Lyrik und Prosa und leitet Schreibwerkstätten für Kinder und Jugendliche.

Der Berliner Tom Bresemann (*1978), Mitbegründer der LiteraturWerke sowie des Literaturhauses Lettrétage, veröffentlichte neben Gedichten und Erzählungen in Anthologien und Zeitschriften (u. a. NEUBUCH, Lyrik von Jetzt zwei, Covering Onetti, randnummer, poetMAG) auch einen eigenen Gedichtband „Makellos. Gedichte (2007)“.

Eintritt: 7,- / 4,-

Veranstalter: Literaturhaus S-H / Romanisches Seminar CAU Kiel / Centre Culturel Français de Kiel

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Literaturhaus S-H
Schwanenweg 13
24105 Kiel
Wann ist das Event?
Montag, 19. Januar 2015
19:30 Uhr
Seit 1896 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Lyrik im Gespräch - Spanische, französische und deutsche Lyrik - Kiel - 19.01.2015 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender