Grad raus. Monacensia im Wirtshaus - Musik und Literatur: Howling Zapf

16. Juli 2014 in München

Eine Familienzusammenführung mit Sasebo, Josef Zapf, Feitstanz, Andreas Koll.

Eine Familienzusammenführung der besonderen Art: Die Volksmusik trifft auf ihren jüngeren Bruder, den Blues.
Die Musik von Sasebo erinnert mal an Howling Wolf, mal an eine Karaoke-Nacht in Tokio. "Globaler Underground-Blues", schreibt das SZ-Magazin und liebt diese bayerisch-japanische Gruppe dafür. Wir auch. Josef Zapf und seine Gruppe Feitstanz, das ist steirisch-bayerisch-bodenständiger Querkopf-Tanzboden-Groove. Und sicher kein Grund, den Blues zu kriegen. Andreas Koll, der Tubist von Sasebo, liest dazu eigene bayerische Texte.

Eintritt frei
Veranstalter: Wirtshaus Hohenwart in Kooperation mit der Münchner Stadtbibliothek/Monacensia

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Wirtshaus Hohenwart
Gietlstr. 15
81541 München
Wann ist das Event?
Mittwoch, 16. Juli 2014
20:00 Uhr
Seit 2083 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Grad raus. Monacensia im Wirtshaus - Musik und Literatur: Howling Zapf - München - 16.07.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender