Gilgamesch

2. Dezember 2014 in Stuttgart

Die älteste Geschichte der Welt.

Erzählabend mit Martin Ellrodt und Dirk Nowakowski

Ein König, unangefochten in Macht und Ruhm, verehrt als halber Gott, gewohnt, alles zu bekommen, wonach ihm verlangt: Das ist Gilgamesch zu Beginn der Geschichte. Doch wird sein Leben bis in die Grundfesten erschüttert. Erst begegnet er einem, der ihm ebenbürtig ist. Dann, nachdem er sich gerade mit diesem Enkidu angefreundet und ungeahnte Heldentaten vollbracht hat, stirbt sein Freund.

Das Gilgamesch-Epos ist die älteste schriftlich überlieferte Geschichte vom Leben des Königs von Uruk, das gleichzeitig Fundort der ersten Schrift und Zentrum der Entstehung der sumerischen Kultur ist. Das Epos erzählt von den universalen Themen der Menschheit, von Liebe und Freundschaft, Kampf und Verlust und von der Suche nach der Unsterblichkeit.

Eintritt: EUR 10,- / Schüler: EUR 5,- (geeignet für Schüler ab Klasse 8)
Reservierung: Tel. 0711.2022-444 / anmeldung@lindenmuseum.de

In der Reihe “Mit großen Erzählungen um die Welt” in Kooperation mit Ars Narrandi e.V.

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Landeshauptstadt Stuttgart

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Linden-Museum Stuttgart
Hegelplatz 1
70174 Stuttgart
Wann ist das Event?
Dienstag, 2. Dezember 2014
19:30 Uhr
Seit 2514 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Gilgamesch - Stuttgart - 02.12.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender