Auf Haut geschrieben

4. Oktober 2013 in Bonn

Miriam Clark (Sopran (Agnès))
Terry Wey (Countertenor (Angel 1 / The Boy))
Susanne Blattert (Mezzosopran (Angel 2 / Marie))
Tamás Tarjányi (Tenor (Angel 3 / John))
Avaz Abdullayev (The Protector)
Beethoven Orchester Bonn Hendrik Vestmann (Dirigent)
Alexandra Szemerédy und
Magdolna Parditka (Regie)

George Benjamin:"Written on skin". Oper in drei Teilen auf einen Text von Marin Crimp nach einer Sage des 13. Jahrhunderts "Guillem de Cabestanh - Le c?ur mangé"

Auf Haut geschriebenNach ihrer Uraufführung beim Festival von Aix-en-Provence 2012 wurde die Oper "Written on skin" des britischen Komponisten George Benjamin in unmittelbarer Folge in Amsterdam, Toulouse, Florenz und London gezeigt - und erhielt überall hymnische Kritiken. Das Werk, das auf einer Legende aus dem 13. Jahrhundert beruht, beschreibt den dornenreichen Weg einer Frau zu sich selbst und lotet gleichzeitig die Grenzen der Macht aus, die ein Mensch auf einen anderen ausüben kann. Die hochexpressive, unwiderstehliche Musik begleitet die Entstehung eines Buches, das, "auf Haut geschrieben", am Ende seinem Schöpfer den Tod bringt. Die Produktion eröffnet die Spielzeit des neuen Generalintendanten Bernhard Helmich.

Tickets online bestellenEUR 45/35/25/20/10

Veranstaltungshinweise:Eine Veranstaltung des Theater Bonn in Kooperation mit dem Beethovenfest Bonn.
Weitere Vorstellung am FR 29.9. 18 Uhr

Bild: Hendrik Vestmann

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Oper Bonn
Am Boeselagerhof 1
53111 Bonn
Wann ist das Event?
Freitag, 4. Oktober 2013
19:30 Uhr
Seit 2203 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Auf Haut geschrieben - Bonn - 04.10.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender