Nina Tripp und Martin Brödemann

28. September 2013 in Waltrop

Highlights in High Heels. Chansons und andere Geschichten.

Die Welt des Chansons ist die Welt der Chansonette Nina Tripp. Minidramen und Geschichten in 3 Strophen, Chansons, zum Lachen und zum Weinen schön, haben es der Iserlohner Sängerin seit Jahren angetan. Ob Friedrich Hollaender, Marlene Dietrich, Hildegard Knef, Otto Reutter oder Chansons von heute: Nina Tripp liebt, lebt und singt sie alle. Gern für sich, noch lieber für andere. Kongenial begleitet von Martin Brödemann am Piano präsentiert sie "Highlights in High Heels", einen gelungenen Querschnitt ihres Gesamtrepertoires, in dem die Knef einen Ehrenplatz besetzt. Dabei beherrscht Nina Tripp sowohl die humorvollen Töne als auch die leisen Zwischentöne. Ein Programm also für alle, die einen Abend erleben wollen, der belebt und bewegt.
"Dem gesanglichen Können der ausgebildeten Schauspielerin Tripp standen die Arrangements des Pianisten Brödemann in nichts nach. Musikalisch souverän und immer mit einem kleinen Augenzwinkern, führten die beiden Künstler durch das Programm" (come-on.de).
Nina Tripp wuchs, durch väterlich-musikalische Wurzeln geprägt, mit Jazz auf und begann bereits als 8-Jährige erste Bühnenerfahrungen zu sammeln. Sie nahm Gesangsunterricht und kam auf (Um-)Wegen über den Jazzgesang zum Chanson. Später absolvierte sie eine Schauspielausbildung.
Martin Brödemann studierte Klavier an der Musikhochschule Köln, Abteilung Wuppertal. Er arbeitet als Organist in Hagen sowie als Dozent für Klavier an der Universität Dortmund und an der Hochschule für Musik der Fachhochschule Osnabrück. Als Komponist, Arrangeur und Liedbegleiter gestaltete er zahlreiche Kabarett- und Chansonprogramme mit.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Schiffshebewerk Henrichenburg
Am Hebewerk 2
45731 Waltrop
Wann ist das Event?
Samstag, 28. September 2013
19:30 Uhr
Seit 2209 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Nina Tripp und Martin Brödemann - Waltrop - 28.09.2013 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender