Minna von Barnhelm. Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing

28. Februar 2014 in Ludwigsburg

Theater an der Ruhr, Mülheim.

Minna von Barnhelm - oder: Das Soldatenglück
Theater an der Ruhr, Mülheim

Karin Neuhäuser, Regie
Gralf-Edzard Habben, Bühne

Alexander Schulz, Kostüme

Europa versinkt am Ende des Siebenjährigen Krieges im Wirtschaftschaos. Aus diesem ersten weltweit geführten Krieg kehrt Offizier Tellheim zum Krüppel geschossen, ohne Aufgabe, heimat- und mittellos nach Preußen zurück. Dann werden dem zutiefst Beschädigten auch noch Korruption und Unterschlagung vorgeworfen, woraufhin er vom Dienst suspendiert wird. In seiner Ehre und seinem Selbstbild tief verletzt, zieht sich Tellheim aus der Öffentlichkeit zurück und verbirgt sich sogar vor seiner Minna. Die macht schließlich ihren Verlobten in einer heruntergekommenen Absteige ausfindig und möchte ihn aus seinem Verharren in der Kränkung herausholen. Dazu zettelt Minna ein Spiel unter Vortäuschung falscher Tatsachen an: Sie spielt selbst die Verarmte, um Tellheim im Nichtshaben gleichgestellt zu sein. Ein trickreicher Geschlechterkampf beginnt. Es entwickelt sich ein komplexes Spiel um Liebe und Eigenliebe, Lüge und Selbstlüge, Ordnung und Unordnung, dessen tragische Komik sich vor dem Hintergrund eines verwahrlosten Kontrollstaates entfaltet.

Nach der preisgekrönten Inszenierung von "Was ihr wollt" zieht die als Schauspielerin unter Christoph Marthaler, Jan Bosse und Luk Perceval gefeierte Karin Neuhäuser bei ihrer zweiten Regiearbeit in Mülheim alle Register eines Boulevard-Krachers.

Dauer: ca. 2 Stunden
DICHT DRAN! Einführung 19.15 Uhr
Karten 29

24

19

14 EUR Junge Besucher 8 EUR

Theater an der Ruhr, Mühlheim

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Forum am Schlosspark
Stuttgarter Straße 33
71638 Ludwigsburg
Wann ist das Event?
Freitag, 28. Februar 2014
20:00 Uhr
Seit 2798 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Minna von Barnhelm. Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing - Ludwigsburg - 28.02.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender