Jörg Seidel

15. Februar 2014 in Bremerhaven

A Night of Guitars

Nicht nur Gitarrenfreunde werden auf ihre Kosten kommen, wenn Jörg Seidel am 15. Februar 2014 zur "Night of Guitars" einlädt und dabei im "TiF" drei international renommierte Vertreter dieses Instrumentes vorstellt. Allen voran der in Kopenhagen lebende Musiker Doug Raney, der in den 80er Jahren die Jazzwelt mit spektakulären Platteneinspielungen aufhorchen ließ und dann als Mitglied des "Chet Baker Trios" die Gitarrenwelt verzückte. Nach einem schweren Unfall verschwand Doug Raney in der Versenkung und kehrt nun nach vielen Jahren auf die Bühne zurück. An seiner Seite spielt der Kölner Gitarrist Frank Haunschild, der als Professor an der dortigen Hochschule lehrt und zahlreiche mittlerweile bekannte Gitarristen ausgebildet hat. Der Autor der zum Standardwerk gewordenen "Jazz-Harmonielehre" ist selber ein virtuoser Gitarrist mit unverwechselbarem Stil und wird auch in Bremerhaven sein Publikum beeindrucken.
Dritter im Bunde ist der in Bremervörde lebende Gitarrist Christian Suter, der als ausgebildeter Jazzgitarrist über eine großartige Technik verfügt und darüber hinaus ein geschmackvoll spielender Musiker ist. Gemeinsam mit Jörg Seidel werden die drei in verschiedenen Besetzungen - auch begleitet von Gerold Donker (Bass) und Christian Schönefeld (Drums) - die unterschiedlichen Facetten ihres Instrumentes und ihre höchst eigenen Spielweisen vorstellen und dabei einen spannenden Bogen spannen, der vom swingenden Jazz über Pop und Soul bis hin zu Fusion reicht.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Theater im Fischereihafen
Am Schaufenster 6
27572 Bremerhaven
Wann ist das Event?
Samstag, 15. Februar 2014
20:00 Uhr
Seit 2776 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Jörg Seidel - Bremerhaven - 15.02.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender