"Der gute Mensch von Sezuan"

11. April 2014 in Witten

Schauspiel von Bertolt Brecht.

„Der gute Mensch von Sezuan“

Schauspiel von Bertolt Brecht
Shakespeare & Partner Berlin
<em>Kann man denn nun ein guter Mensch sein in einer schlechten Welt?</em>

Die Götter haben sie auserwählt: Shen Te – erst Prostituierte, dann Tabakwarenladenbesitzerin – gut soll sie sein, dabei wird sie immer von den anderen ausgenutzt, und erfindet deshalb eines Tages das Alter Ego Shui Ta, der so böse ist, dass er ganz wunderbar zurechtkommt in der kapitalistischen Welt. Da haben wir sie, die Frage: Kann man denn nun ein guter Mensch sein in einer schlechten Welt?
Schwierige Frage. Ein bisschen naiv vielleicht auch.
Bertolt Brecht schrieb diese wunderbare Parabel (1938-42) in krassen Gegensätzen: Bosheit und Güte. Härte und Weichheit. Schläue und Dummheit. Cleverness und Gutgläubigkeit. Mann und Frau. Schwarz und weiß. Shui Ta und Shen Te. Hinter der didaktischen Fassade des Stücks lässt Brecht den Humor aber nicht außen vor, entlarvt den Mechanismus als Kunstgriff, und legt hinter dem Getriebe der Figuren ihre Widersprüchlichkeit bloß.
So ist Komik bei Brecht mehr als ein Mittel zur Unterhaltung, Komik ist ein Mittel zur Erkenntnis. Nun versammelt sich ein spielwütiges Ensemble, das ganz undidaktisch und mit vollem Einsatz von Körper und Stimme gemeinsam mit dem Publikum versucht, das Thema der Menschlichkeit zu betrachten. "Gute Vorsätze bringen die Leute an den Rand des Abgrunds, gute Taten stürzen sie hinab."

Veranstalter: Kulturgemeinde Witten

Karten ab 17,50 + Geb., VVK: Saalbaukasse, www.eventim.de und bei allen bekannten CTS-VVK-Stellen

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Kulturforum Witten
Bergerstraße 25
58452 Witten
Wann ist das Event?
Freitag, 11. April 2014
19:30 Uhr
Seit 1960 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

"Der gute Mensch von Sezuan" - Witten - 11.04.2014 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender