Theater des Lachens (DE): Heinrich v. Kleist: Über das Marionettentheater

15. Februar 2014 in Mannheim

Einlass 19.30 Uhr / Beginn 20.00 Uhr

VVK 16 € (zzgl. Gebühren) / AK 19 €

IMAGINALE 2014

Heinrich v. Kleist: Über das Marionettentheater oder Die Überwindung der Schwerkraft in drei Akten

1810, nur ein Jahr vor seinem Tod am 21. November 1811, veröffentlichte Heinrich von Kleist seinen berühmten Essay „Über das Marionettentheater“, in dem er Anmut und Grazie der Marionetten, die über kein Bewusstsein verfügen, der steten Bewusstheit des Menschen gegenüberstellt. In der Regie von Frank Soehnle treten drei Figurenspieler die szenische Untersuchung dieses Textes an – und verwandeln ihn mit unterschiedlichsten Figuren und Objekten an Fäden in einen sinnlichen Theaterabend.

„Der Abend ist ein Fest der Illusion, eine Liebeserklärung ans Figurentheater, voller Poesie, Witz und Tiefgang. Und dann, in einem dieser magischen Momente, scheint sie tatsächlich aufgelöst, die Trägheit der Materie, „diese dem Tanze entgegenstrebendste aller Eigenschaften.“ (Märkische Oderzeitung)

Spiel: Alice Therese Gottschalk, Torsten Gesser, Björn Langhans ::: Ausstattung: Alice Therese Gottschalk, Frank Soehnle ::: Regie: Frank Soehnle

Dauer ca. 60 Minuten, für Erwachsene

Kein Einlass nach Beginn der Vorstellung!

http://www.altefeuerwache.com/programm/termin/2014/februar/15/theater_des_lachens_de_heinrich_v_kleist_ueber_das_marionettentheater.html

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Alte Feuerwache Mannheim gGmbH
Brückenstraße 2
68167 Mannheim
Wann ist das Event?
Samstag, 15. Februar 2014
20:00 Uhr
Seit 2776 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Theater des Lachens (DE): Heinrich v. Kleist: Über das Marionettentheater - Mannheim - 15.02.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender