6. Club der Autoren: Tage des TheaterTextes & Librettos vordenken

5. März 2014 in Berlin

05.03. – 20:00 Uhr
6. Club der Autoren: Tage des TheaterTextes & Librettos vordenken
<em>Gesprächskreis der Schriftsteller und Komponisten von Bühne, Film, Funk, Fernsehen in Kooperation mit der Brotfabrik</em>


Wir wollen ein sinnvolles Modell, ein eigenständiges Format entwickeln, das seinen zentralen Raum dem Dramatiker, dem Schreiben von Theatertexten und Librettos öffnet und widmet. Und wir möchten aus möglichst vielen Perspektiven den Theatertext und seinen Autoren besehen. Wie könnte, sollte und müsste so eine Veranstaltung aus Sicht der Dramatiker und Librettisten gestaltet sein? Anbei sind einige Themen aufgeschrieben, an die wir unsererseits von vornherein denken.

Vordenken. Der Text steht im Mittelpunkt all unserer Bemühungen und Betrachtung.

Woraus entsteht und besteht ein Theatertext? Was kann das Wort und was nicht? Ist der Text alles, was in ihm betrachtet, beschrieben, beobachtet ist, in Bewegung kommt? Worin besteht die Qualität eines Theatertextes? Welche Dichtung der Zeit? Die Lesung: der Text und sein Autor im Gespräch. Text mit Text im Kontext von Autor zu Autor. Der Text und seine Bedeutung für das Theater. Welchen Wert hat ein Text und welchen Raum braucht er heute? Trennt sich jener Raum in künstlerisch und gesellschaftlich? Dichter-Dramatiker oder Lohnschreiber sein? Schaffenskraft oder Interpretationshoheit? Regie führen im Theatertext. Ein Dirigent hält sich an die Partitur einer Komposition. Wenn der Musikant die Noten vertauscht, würde was für Musik-Stück entstehen?

Wir möchten in jeder Hinsicht seiner Betrachtung, vom Text ausgehen und bei ihm als Nabe bleiben.

Nachdenken. Im Mai 2014 sollen „Tage des TheaterTextes & Librettos“, ein erster Versuch, in der Brotfabrik Berlin, stattfinden. Die Dramatikerunion möchte in Kooperation mit der Bühne der Brotfabrik ausprobieren, was geht, welche Struktur erforderlich wird, um eine umfangreiche Zusammenkunft der Dramatiker und Librettisten im Jahr 2015 zu gestalten.

Am 05.03.2014 wollen wir erst einmal versuchen, ob wir ein sinnvolles Modell vordenken, entstehen lassen und weiter entwickeln können. Was können wir, für uns selbst, aus eigener Kraft und in Kooperation mit anderen, für unsere Kunst tun? Wir sind an einem anregenden, ideengeladenen und beispielhaften Gespräch mit allen Dramatikern und Librettisten interessiert.

<em>Eintritt frei!</em>

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Brotfabrik Berlin
Caligari Platz 1
13086 Berlin
Wann ist das Event?
Mittwoch, 5. März 2014
20:00 Uhr
Seit 2791 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

6. Club der Autoren: Tage des TheaterTextes & Librettos vordenken - Berlin - 05.03.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender