Superman ist Tot

5. Mai 2014 in Bad Wimpfen

<em>Soll ich dir einen bauen?</em>

Luisa und Karl. Das ist wie Batman und Catwoman oder Superman und Lex Luthor. Oder wie Star Wars gegen Star Trek, Knight Rider gegen MacGyver. Nur bei der Frage „Zu dir oder zu mir?“ sind die beiden sich schnell einig. Um der tristen Wirklichkeit zu entfliehen, erfinden sie ständig neue Comic-Figuren. Oder sie nehmen Drogen. Insbesondere Karl genießt die tägliche Volldröhnung, und aus Liebe zu ihm wird auch Luisa bald zum Junkie. Vollgepumpt mit Drogen fühlen sie sich unbesiegbar. Doch der Absturz droht.
Nach Schwarze Milch oder Klassenfahrt nach Auschwitz zeigen wir zum zweiten Mal ein Stück von Holger Schober. Seine Dialoge sind Dichtung und Collage, verdichtet, verspielt und voller Anspielungen auf Film, Musik, Comic, Internet und alles, was uns Zeitgenossen die Zeit stiehlt. Als besonderen Gast bei dieser Produktion stellen wir Philter vor. Der Tontechniker, Musiker und Progressive Trance – DJ arbeitet zum ersten Mal für die BLB und stellt ein DJ-Set aus eigenen Tracks als Tonspur für die Heldentaten und Karambolagen in Superman ist tot bereit.

Ab 14 Jahren/ab 9. Klasse

Inszenierung/Bühnenbild Joerg Bitterich
Kostüme Kerstin Oelker

Mit: Sandra Förster, Frederik Kienle

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Hohenstaufen-Gymnasium
72200 Bad Wimpfen
Wann ist das Event?
Montag, 5. Mai 2014
Seit 2155 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Superman ist Tot - Bad Wimpfen - 05.05.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender