Rote Schuhe

10. Mai 2014 in Berlin

"Bin halt ne laute Person. Manche gucken sich um. Was macht sie denn, so laute Stimme, vor sich geht. Muss versuchen, innerlich leise zu sein. Immer gut, wenn ich so in mich leise bin. Hallo, hier bin ich. Hallo.“ <em>Heidi Bruck</em>

"Tanzen tat sie und tanzen musste sie, tanzen ... Und der Scharfrichter hieb ihr die Füße mit den roten Schuhen ab; aber die Schuhe tanzten mit den kleinen Füßchen in den tiefen Wald hinein …“ <em>Hans Christian Andersen</em>

"Rote Steppelschuhe. Besonders schön. Ob die das mit den Schuhen vertragen hat. Ist ja schon hart. Ohne Schmerzmittel ist sie dann lang marschiert. Muss sie ja geschrien haben! So geschrien! Weil sie die Schmerzen nicht mehr aushalten konnte. Die konnte das nicht verkraften, mit den Schuhen zu gehen. Dass sie sone Schuhe hatte. Die Schuhe!“ <em>Heidi Bruck</em>

Nach den Produktionen "Die Flieger" und "Protokoll Pankow" gibt es nun eine weitere "Nahaufnahme", eine Begegnung zweier Schauspielerinnen, in der Motive des Märchens "Die roten Schuhe“ von Hans Christian Andersen mit biografischen Facetten der Thikwa-Performerin Heidi Bruck verknüpft werden: "Rote Schuhe" – eine Verführung, ein Spaß, eine Manie.

Mit: Heidi Bruck und Silvina Buchbauer

Idee: Silvina Buchbauer

Regie: Antje Siebers, Silvina Buchbauer

Musik: Boris Bergmann

Video: Boris Bergmann

Bühne: Isolde Wittke

Kostüme: Heike Braitmayer

Licht: Manfred Arlt

Produktionsbegleitung: Wolfgang Ullrich, Carla Sternberg

<u>TICKETS:</u> 14 € / 8 € erm. / 3-Euro-Kulturticket

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Theater Thikwa | F40-Studio
Fidicinstraße 40
10965 Berlin
Wann ist das Event?
Samstag, 10. Mai 2014
20:00 Uhr
Seit 2154 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Rote Schuhe - Berlin - 10.05.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender