28. Niedersächsische Musiktage

28. September 2014 in Hannover

Eine Oper von Danya Segal (Produktion), Axel Ranisch (Regie), Elena Kats-Chernin (Komposition), und dem Theater für Niedersachsen (TfN) in Kooperation mit den Niedersächsischen Musiktagen und den KunstFestSpielen Herrenhausen;
Werner Seitzer (Musikalische Leitung), Jochen Kowalski (King George), Heiko Pinkowski (G. F. Händel), Eleanor Lyons (Sopran), Denis Lakey (Countertenor).
Georg Friedrich Händel erhält von König Georg I. den Auftrag, eine neue Oper zu komponieren - ein Glücksfall für beide Seiten. Hannovers Krönungsjubiläum liefert den Hintergrund für ein farbenprächtiges, musikgewaltiges Singspiel.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Orangerie Herrenhausen
Herrenhäuser Str. 3
30419 Hannover
Wann ist das Event?
Sonntag, 28. September 2014
20:00 Uhr
Seit 2617 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

28. Niedersächsische Musiktage - Hannover - 28.09.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender