Spaziergang auf Den Barrikaden

5. Juni 2014 in Erlangen

Widerständige Lieder.

Tief bewegt und in Dankbarkeit nehmen wir Abschied. Das Protestlied hat uns viele Jahre auf den Barrikaden begleitet, es hat uns Schweigende versammelt, es gab uns seine Stimme, ließ uns gemeinsam tanzen. Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser Mitgefühl gelten seinen Sängern und Klampfern, seinen Dichtern und Megaphonen.
Wir haben in die Jahrhunderte gehorcht und Protestmusik gesammelt gegen den Faschismus, gegen den Krieg, Lieder gegen eine konservative und autoritäre Gesellschaft, gegen Machismus und Chauvinismus, für die Freiheit der Liebe und der Frau. Gegen das atomare Wettrüsten, für die Natur, für den Zusammenhalt der Menschen egal welcher Herkunft, gegen ein absurdes kapitalistisches Prinzip. Und wir fragen uns: Was ist Protestmusik heute? Gibt es sie noch? Ist sie tot? Oder hat niemand mehr die Courage ihre Lieder zu singen? Ein rebellischer Abend mit alten und neuen Bekannten.
REGIE ... Ulrich Hüni

MUSIK ... Kai Dorenkamp

MIT ... Winfried Wittkopp, Benedikt Zimmermann, Janina Zschernig

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Theater in der Garage
Theaterstraße 5
91054 Erlangen
Wann ist das Event?
Donnerstag, 5. Juni 2014
20:00 Uhr
Seit 2222 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Spaziergang auf Den Barrikaden - Erlangen - 05.06.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender