Kleiner Drache, flieg!

10. August 2014 in Köln

Kleiner Drache, flieg!Cassiopeia Theater, Köln
60 Min., keine Pause
Musikmärchen von Claudia Hann gespielt mit Stockpuppen für Erwachsene & Kinder nicht unter 4 Jahren
Empfohlen von 4 bis 10 Jahren

Spiel: Claudia Hann
Text / Figurenbau: C. Hann. Dramaturgie: U. Mierke. Musik: C. Hann produziert im Tonstudio Feder von V. Lisac Klavier, C. Hann Klavier. Kostüm: R. Kleebank. Bühnenbau: M. Hahn. Produktionsassistenz: W. Heinemann. Licht: U. Mierke.
Regie: Udo Mierke

Leo, der kleine Drache, lebt mit seinen Eltern Rachmin und Jule Dacho auf der Drachenburg. Am liebsten bemalt er die Wände in seiner Höhle. Vergeblich versucht Vater Rachmin, ihn zum Fliegen zu bewegen. Leo fürchtet sich und bleibt lieber in der Höhle.
Eines Tages traut er sich zu Fuß zur hochgelegenen Drachenwiese. Beim Spielen im Lapislazulisand lernt er die Wanderschnecke Josefine kennen.
Als der freche Vogel Wittwitt den kleinen Drachen von der Drachenwiese schubst, macht sich auch Mutter Jule Sorgen.
In der Nacht fliegen die Eltern zu Uraku, dem weisen Urahn, der rät, ruhig auf das "Drachenfieber" zu warten.
Da tritt das Schweinchen Tobo in Leos Leben. In der Freundschaft mit Tobo gewinnt der kleine Drache zunehmend Mut.
Aber wird es Leo auch gelingen, seinen Glücksstein zu verteidigen, wenn Freund Tobo nicht da ist?

"Zauberhaft: "Kleiner Drache, flieg!" in der Cassiopeia Bühne
Mit Freunden lernt man eben manchmal leichter als mit den Eltern.
Claudia Hann hat das Musikmärchen "Kleiner Drache, flieg!" für die Cassiopeia Bühne geschrieben. Fein ist der Text auf die Altersstufe der Vier- bis Achtjährigen abgestimmt.
Mit der gewohnt hohen Professionalität entwickeln Hann und Mierke die Abläufe innerhalb jeder Szene, so dass die Kinder dem Spiel der schönen, charaktervollen Puppen gebannt folgen können." Kölnische Rundschau
"Claudia Hanns apartes Drachendrama hat Udo Mierke als Puppenspiel mit viel Musik in Szene gesetzt.
Die Charaktere wirken lebendig und echt; eine durchdacht abstrakte Bühne läßt der Vorstellungskraft viel Spielraum, und das gebannte Schweigen der Kinder in der Premierenvorstellung zeigte mit Nachdruck: Sie spüren genau, was in Leo vor sich geht." Kölner Stadt-Anzeiger

Wir danken für die Förderung unserer Uraufführung 2007
? den Kindertheaterpaten
Fr. I. Hilbig, Fr. I. & Hr. H. Hann, Fr. G. & Hr. G. Brandt, Fr. & Hr. Müller-Gatz, Fr. & Hr. Strösser
? der Stadt Köln, vertreten durch das Kulturamt
? den städtischen Theaterbeiräten
? und den vielen ehrenamtlichen Helfern und Beratern und unseren Mitarbeitern, ohne die die Verwirklichung dieser schönen Geschichte nicht möglich gewesen wäre.

Cassiopeia Bühne. Blick aufs Wesentliche

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Cassiopeia Bühne. Blick aufs Wesentliche
Bergisch Gladbacher Str. 499-501
51067 Köln
Wann ist das Event?
Sonntag, 10. August 2014
11:00 Uhr
Seit 3041 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Kleiner Drache, flieg! - Köln - 10.08.2014 – Copyright © 2022 Kleiner Kalender