Der Weltuntergang

29. August 2014 in Heringsdorf

Die Sonne beruft die Planeten zur Krisensitzung ein. Denn die Erde läuft nicht mehr ganz rund. Der Grund: Sie wurde von Menschen befallen. Der konkrete Plan: Komet Konrad wird zur Erde geschickt, um die Menschen auszulöschen, damit wieder Ruhe im Planetensystem einkehre. Konrad ist ein Netter und warnt die Bedrohten. Und die Menschheit? Sie lebt so weiter wie bisher – schlimmer noch es werden Weltuntergangsaktien gehandelt, es wird gekauft was das Zeug hält, Liebeskummer wird in der Donau ertränkt. Ein Häufchen Wissenschaftler versucht verzweifelt, das Schicksal abzuwenden. Aber sie werden nicht gehört. Mit skurrilem Endzeit-Stimmungshumor schaut der Autor auf die Welt. Und dann wird’s auch noch sentimental. Konrad verliebt sich in die Erde. Jura Soyfer, der österreichische Autor schrieb das Stück „Der Weltuntergang“ mit Blick auf die Geschehnisse vor dem Zweiten Weltkrieg. Er selbst starb 1939 im KZ Buchenwald.

Regie:Wolfgang Bordel

Spielort: Theaterzelt "Chapeau Rouge", Heringsdorf, Insel Usedom

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Theaterzelt Chapeau Rouge
Strandpromenade 999
17424 Heringsdorf
Wann ist das Event?
Freitag, 29. August 2014
19:30 Uhr
Seit 3022 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Der Weltuntergang - Heringsdorf - 29.08.2014 – Copyright © 2022 Kleiner Kalender