Das verwurstelte Glück

19. Dezember 2014 in Berlin

Satire mit Handpuppen und Zauberei nach alten Märchenmotiven.

THEATER MIRAKULUM zeigt für Erwachsene:

"Das verwurstelte Glück"
Satire mit Handpuppen nach J. P. Hebbel von Thomas Mierau

"Des Zufalls Wege sind uns unbekannt. Sie zu berechnen, lehrt uns keine Kunst." (Euripides) -"Das Glück macht Könige und Narren," altes deutsches Sprichwort. - Martin, der als Holzfäller arbeitet, gerät zufällig an Zimberibimba, die vom Zwerg Langebart in einer Eiche gefangen gehalten wurde. Wirklichkeit oder Traum? Auf alle Fälle ist erst einmal Hilfe angesagt, denn eine gefangene Fee überlässt man nicht so einfach ihrem Schicksal. Für Martins selbstlose Befreiungstat mit der Axt erhält er einen Ring, mit dem er sich drei Wünsche erfüllen und seinem Leben eine völlig neue Richtung geben kann. Doch dabei hat er nicht mit der Neugier seiner Frau und seines Nachbarn gerechnet, die seine Pläne durchkreuzen.

Autor, Musik, Ausstattung, Inszenierung, Darsteller: Thomas Mierau, Produktion: THEATER MIRAKULUM, Aufführungsdauer: ca. 50 Min., für erwachsene Zuschauer

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Theater Mirakulum - Puppenkomödie Berlin
Brunnenstr. 35
10115 Berlin
Wann ist das Event?
Freitag, 19. Dezember 2014
20:00 Uhr
Seit 2494 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Das verwurstelte Glück - Berlin - 19.12.2014 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender