Blind Date

2. März 2015 in München

Regie: Jochen Schölch
Kostüme: Sanna Dembowski
Licht: Tobias Zohner
Choreographie: Katja Wachter
Dramaturgie: Katharina Schöfl

Mit: Paul Kaiser, Hubert Schedlbauer, Eli Wasserscheid

Produktion und Veranstalter: GbR Schöfl u.a. „Blind Date“.

Ein Paar, distanziert, emotional entfremdet. Eine dunkle Bar. Und immer wieder der Versuch, sich neu zu begegnen.

Kann man nochmals ganz von vorne anfangen? Seine Vergangenheit hinter sich lassen? Den Schmerz hoffnungsvoll beiseiteschieben? In andere Identitäten schlüpfen? Kann man aus einer Sackgasse umkehren? Sich selbst neu erfinden? Die Vergangenheit daran hindern, einen immer wieder einzuholen? Wenn man sich neu begegnet und alte Muster verlässt, hat dann auch die Liebe eine neue Chance?

In <em>Blind Date</em>, nach dem Film des umstrittenen Filmemachers und Meisters des psychologischen Kammerspiels Theo van Gogh, der 2004 in Amsterdam auf offener Straße ermordet wurde, verstrickt sich ein Paar in ein riskantes Beziehungsspiel.
Bewegend, berührend aber auch humorvoll sind die Begegnungen dieser verzweifelten Glückssucher.

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der LH München

Freie Platzwahl im Café Metropol - Einlass ab 1 1/2 Std. vor Vorstellungsbeginn!

Preis: € 19,-
Ermäßigung: € 4,-
Junior-Ermäßigung (für Studenten/FSJler/Auszubildende bis zum 27. Lebensjahr): € 6,-
Montag und Dienstag = Theatertag: € 4,- Ermäßigung auf den Kartenpreis

Stückdauer: ca. 1 1/2 Std. / keine Pause

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Metropoltheater
Floriansmühlstraße 5
80939 München
Wann ist das Event?
Montag, 2. März 2015
20:00 Uhr
Seit 2062 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Blind Date - München - 02.03.2015 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender