Papagenos Zauberflöte

11. April 2015 in Cottbus

Geschichte mit Musik von Michael Böhnisch für alle ab 6 nach "Die Zauberflöte".

Geschichte mit Musik von Michael Böhnisch für alle ab 6 nach „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart Uraufführung

Es geschieht kurz vorm Einschlafen mitten in einer Gute-Nacht-Geschichte: Plötzlich verschwinden die Wände des Kinderzimmers und eine Abenteuerreise beginnt. Sie führt ins Zauberreich der machtbesessenen Königin der Nacht. Hier suchen Papageno und der zaghafte Prinz Tamino die Prinzessin Pamina. Drei gefährliche Prüfungen müssen die Abenteurer bestehen. Es gelingt ihnen, aus dem Palast der Königin den goldenen Schlüssel zu beschaffen und die Prinzessin zu befreien. Doch wie kommen sie unbeschadet durch das Feuertor, das Sarastro hütet, um das Nachtzauberreich wieder verlassen zu können?

In PAPAGENOS ZAUBERFLÖTE schlüpft ein Vater in die Rolle des Papageno und erfindet für sein Kind die Geschichte von Mozarts „Zauberflöte“ neu, wobei die großen Probleme der Oper zu nachvollziehbaren Konflikten für Kinder werden.

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Staatstheater Cottbus (Kammerbühne)
Wernerstraße 60
3046 Cottbus
Wann ist das Event?
Samstag, 11. April 2015
18:00 Uhr
Seit 2307 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Papagenos Zauberflöte - Cottbus - 11.04.2015 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender