Shockheaded Peter

16. April 2015 in Cottbus

Grusical von Phelim McDermott, Julian Crouch, Martyn Jacques.

Grusical von Phelim McDermott, Julian Crouch und Martyn Jacques
nach Motiven aus „Der Struwwelpeter” von Heinrich Hoffmann

Heute wirkt er wie ein frühreifer Punker, der seiner Zeit ganz einfach voraus war: 1845 erschien das legendäre Kinderbuch mit dem beeindruckenden Titelbild, das den kammscheuen Struwwelpeter mit seiner beeindruckend abstehenden Mähne zeigt, und wurde schlagartig ein Riesenerfolg. Bis heute sind die Bilderbogengeschichten des Frankfurter Kinderarztes Heinrich Hoffmann ein Klassiker der Kinderbuchliteratur. Dabei wirken die skurrilen Erzählungen rund um den kleinen Daumenlutscher, dem ein listiger Schneider zur Strafe gleich beide Daumen abschneidet, dem unruhigen Zappel-Philipp und dem abenteuerlustigen Robert, der bei Wind und Wetter mit seinem Schirm auf Nimmerwiedersehen davonfliegt, aus heutiger Sicht eher wie ein abschre­ckendes Beispiel tiefschwarzer Pädagogik. Doch Phelim McDermott, Julian Crouch und Martyn Jacques haben mit ihrer Hamburger Bühnenfassung der Hoffmann‘schen Moritatenbilderbögen für alle Anhänger unerschrockener Frisuren eine beeindruckende Aufklärungsoper geschaffen, die mit lebenden Bildern und einer schaurig-schönen Musik auch den letzten Knigge-scheuen Grenzgänger verführt. Ein musikalischer Grusical-Spaß!

Quelle: kulturkurier / Kulturclub.de

Wo ist das Event?
Staatstheater Cottbus (Großes Haus)
Schillerplatz 1
3046 Cottbus
Wann ist das Event?
Donnerstag, 16. April 2015
19:30 Uhr
Seit 2377 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Shockheaded Peter - Cottbus - 16.04.2015 – Copyright © 2021 Kleiner Kalender